Generalversammlung_2022

Generalversammlung der Energiegenossenschaft

Zum ersten Mal seit drei Jahren konnte die Generalversammlung der Energiegenossenschaft Ahaus-Heek-Legden eG am 28.06.2022 wieder in der Stadthalle Ahaus stattfinden. In den beiden vergangenen Jahren musste die jährliche Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie im digitalen Format durchgeführt werden.

Vorstand und Aufsichtsrat berichteten ausführlich über das abgelaufene Geschäftsjahr. Sie konnten von einer guten Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des nunmehr seit sechs Jahren bestehenden Unternehmens berichten.

Die Mitglieder der Energiegenossenschaft stimmten einstimmig dem Vorschlag zu, für das vergangene Geschäftsjahr eine Dividende auf die Geschäftsguthaben in Höhe von 7 % zu zahlen. Die Auszahlung der Dividende erfolgt im Juli.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Versammlung referierte Herr Asmus Schütt vom Genossenschaftsverband über die Pläne der Politik zum Ausbau der Windenergie.