AHLEG – Ihre Genossenschaft für unsere Zukunft

Der Klimawandel, er betrifft uns alle – über ihn muss nicht mehr diskutiert werden. Durch erneuerbare Energien können wir der globalen Klimaerwärmung dem CO2-Ausstoß entgegenwirken.

Wir, die Energiegenossenschaft Ahaus-Heek-Legden eG, möchten die Energieversorgung der Zukunft mitbestimmen und den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreiben. Deshalb bieten wir den Bürgern aus Ahaus, Heek und Legden die Möglichkeit, sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen und sich zu beteiligen – und zwar direkt in unserer Region. Denn: Klimaschutz fängt vor der Haustür an.

„Wir möchten gern die Bürgerinnen und Bürger mitnehmen. Unser Motto lautet: Aus Betroffenen Beteiligte machen. Ein Bürgerwindpark hat zahlreiche Vorteile, wir sichern uns über das Planungsrecht hinausgehende Einflussmöglichkeiten, vor allem bleiben verantwortliche Ansprechpartner und die Wertschöpfung vor Ort. Hiervon profitieren die Region und ebenso ihre Bürgerinnen und Bürger."

Bürgermeisterin Karola Voß, Ahaus
"Alle Partner dieses in der LEADER-Region Ahaus-Heek-Legden entstandenen Projektes kommen aus der Region. Nur durch die enge Zusammenarbeit der Gemeinden, Stadtwerke, Geldinstitute und der Windparkgesellschaften war dieses Projekt möglich. Dies zeigt die Stärke und Kreativität in dieser Region."

Bürgermeister Friedhelm Kleweken, Legden
„Dieses Projekt ist eine echte Chance für die Bürgerinnen und Bürger, einen eigenen Beitrag zum Ausbau regenerativer Energien zu leisten und gleichzeitig an der Wertschöpfung aus den neuen Energieformen beteiligt zu werden. Deshalb haben wir auch bewusst die Rechtsform der Genossenschaft gewählt."

Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff, Heek